X

Datenschutz

Datenschutzbestimmungen von JOUDID

 

„JOUDID“ bezeichnet den vertragsgegenständlichen Dienst und/oder die JOUDID UG (haftungsbeschränkt).

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist für JOUDID ein zentrales Anliegen.

Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchte JOUDID dich darüber informieren, wie JOUDID deine personenbezogenen Daten verarbeitet und wie du diese Daten mit anderen Nutzern austauschen kannst.

Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung von JOUDID".

 

1. Grundprinzipien von JOUDID bei der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten

JOUDID unterwirft sich folgenden Grundsätzen beim Schutz deiner personenbezogenen Daten:

JOUDID erhebt, verarbeitet und nutzt deine personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

In keinem Fall wird JOUDID deine personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken oder unbefugt zu anderen Zwecken Dritten übermitteln (das heißt zum Beispiel zur Kenntnis geben oder weitergeben).

 

2. Verwendung der Daten

(1) Die vom Nutzer im Rahmen seiner Anmeldung bei JOUDID und später im Laufe der Mitgliedschaft/Nutzung bereitgestellten Daten (Nutzerdaten) werden von JOUDID nur zur Erbringung der in den AGB beschriebenen registrierungspflichtigen Angebote/Leistungen genutzt. JOUDID verwendet insbesondere die E-Mail-Adressen der Benutzer, um Updates, Newsletter oder andere aktuelle Informationen an die Nutzer zu schicken. Der Nutzer kann die Zusendung von Newslettern abschalten. Grundsätzlich legt jeder Nutzer ein Profil über sich selbst an, das von anderen Nutzern eingesehen und zur Kontaktaufnahme genutzt werden kann. JOUDID erfasst Benutzerdaten wie E-Mail-Adressen und Vor- und Nachnamen, um Benutzer zu identifizieren. E-Mail-Adressen sind für andere Mitglieder unsichtbar, der Vorname jedoch komplett und der Nachname in Form des Anfangsbuchstabes sichtbar. JOUDID zeichnet zudem automatisch bestimmte Informationen von Nutzern der JOUDID Website auf, die diesen nicht zugeordnet werden können, einschließlich IP-Adressen, Profilinformationen, kumulative Benutzerdaten und Browsertyp. Diese Daten werden dazu verwendet, das Angebot von JOUDID zu verwalten, die Nutzung zu verfolgen und das Angebot von JOUDID entsprechend der Interessen der Nutzer zu verbessern. Die IP-Adressen der Benutzer werden aus Sicherheitsgründen aufgezeichnet.

(2) Die Standortinformationen der Nutzer werden auf einer Landkarte/einem Stadtplan angezeigt, wenn ein Jobangebot erstellt wird und sind damit für alle Nutzer öffentlich sichtbar.

(3) JOUDID verwendet deine Informationen zum Bearbeiten deiner Anfragen. Darüber hinaus werden die Informationen für den Support, zur Entwicklung neuer Funktionen sowie zur Optimierung der JOUDID Website und Dienste genutzt.

(4) JOUDID verwendet deine Informationen möglicherweise auch, um dir einen Verlauf deiner Aktivitäten anzuzeigen oder dir Statistiken über dich oder deine Verwendung der JOUDID Website bereitzustellen. Mithilfe dieser Daten ermöglicht JOUDID dir eine verbesserte Nutzererfahrung.

(5) Falls du einen Kauf oder Verkauf über JOUDID tätigst, werden deine Informationen unter Umständen auch zur Beilegung von Rechnungsstreitigkeiten genutzt.

 

3. Informationen zum Datenschutz von JOUDID

JOUDID speichert die, für die Nutzung der JOUDID Website relevanten und vom Nutzer im Rahmen der Profilerstellung angegebenen personenbezogenen Daten in elektronischen Dateien. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Webseiten anderer Anbieter, oder auf Seiten die mit der JOUDID Webseite verlinkt sind. Hinweise zur jeweiligen Datenschutzpolitik des anderen Anbieters entnehme bitte den jeweiligen Seiten.

 

4. Die Zielsetzung im Bereich des Datenschutzes bei JOUDID

Den Schutz von personenbezogenen Daten nehmen wir sehr ernst. Im Folgenden stellen wir dar, wie wir die Daten schützen und wie wir die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz wahren. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass du jederzeit weißt, wann wir was speichern und wofür es verwendet wird.

 

5. Was fällt bei JOUDID unter den Begriff personenbezogene Daten?

All die Daten, die eine Person identifizierbar machen, oder dabei helfen, werden als personenbezogene Daten deklariert und unterliegen gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften einem besonderen Schutz, den wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen.

 

6. Werden Daten von meinem Computer gespeichert?

Mit dem Zugriff auf die JOUDID Website werden möglicherweise Identifizierungsdaten (IP-Adresse) sowie auch weitere Angaben (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf dem Server von JOUDID für Zwecke der Datensicherheit und zur statistischen Auswertung gespeichert.

Eine Auswertung der Daten, mit Ausnahme für statistische Zwecke (dann aber anonym) erfolgt nicht. Die Auswertung dient der bedarfsgerechten Gestaltung der JOUDID Website. Auf diese Weise kann JOUDID seine Services immer weiter an die Bedürfnisse des Nutzers anpassen.

 

7. Weitergabe von Daten an Dritte

(1) JOUDID nutzt deine Daten grundsätzlich nur selbst oder durch verbundene Unternehmen und nur insoweit, als es zur Bereitstellung des Internetangebotes und zur Durchführung des Nutzungsverhältnisses erforderlich ist.

Um einen Job abzuwickeln, werden deine freigegebenen Kontaktdaten an die jeweils andere Vertragspartei weiter gegeben, bzw. beiden Vertragsparteien nach Vermittlung eines Jobs die Genehmigung erteilt, private Kontaktdaten, die zur Abwicklung des Jobs erforderlich sind, auszutauschen.

(2) Einige spezielle Dienste von JOUDID werden in Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen angeboten. Um diesen Partnerdienst anbieten zu können, ist es für JOUDID notwendig, deine persönlichen Daten auch diesen Partnerunternehmen mitzuteilen. Die Daten werden jedoch ausschließlich zur Durchführung der jeweiligen Anwendung oder Leistung mit diesen Partnern genutzt.

(3) Sofern du kostenpflichtige Dienste von JOUDID nutzt, erhebt und verwendet JOUDID deine Zahlungsdaten, sprich Bankdetails zum Zweck der Zahlungsabwicklung und Abrechnung. Im erforderlichen Maß werden deine Zahlungsdaten zur Abwicklung der Transaktion an Dienstleister wie z.B. Bankinstitute übermittelt, bzw. von diesen direkt erhoben, und dort verarbeitet. Zur Ermöglichung der Zahlungsabwicklung und Abrechnung bei der automatischen Verlängerung des Nutzungsverhältnisses werden deine Zahlungsdaten gespeichert.

(4) Jeder Nutzer von JOUDID ist verpflichtet, die zur Abwicklung eines Auftrages übermittelten personenbezogenen Informationen ausschließlich für die Auftragsabwicklung zu verwenden.

Ansonsten werden deine personenbezogenen Angaben nicht an Dritte weitergegeben, wenn du dazu nicht ausdrücklich dein Einverständnis gegeben hast oder JOUDID zur Herausgabe verpflichtet ist, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung.

 

8. Webanalysen

Die JOUDID Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung der JOUDID Website (einschließlich deiner IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für JOUDID zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der JOUDID Website voll umfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung der JOUDID Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

9. Verwendung von Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, mit denen regelmäßige Besucher einer Webseite erkannt werden können. Auf diese erkannten Benutzer kann dann das Angebot der Seite angepasst werden. In diesen Cookies sind keine personenbezogenen Daten enthalten. Außerhalb der JOUDID Website haben diese Cookies keinerlei Bedeutung. Wenn du Cookies in deinem Browser deaktivierst, kann es zu Funktionseinschränkungen kommen.

 

10. Sicherheit der Nutzerkonten

Die Nutzerkonten von JOUDID Nutzern sind durch ein Kennwort geschützt, das der Nutzer selbst bestimmt. JOUDID ergreift weitere angemessene Maßnahmen, um die über einen Nutzer gespeicherten Daten vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Zugriff auf Nutzerdaten haben zudem nur ausgewählte Mitarbeiter von JOUDID. Trotz dieser Maßnahmen kann JOUDID nicht für die absolute Sicherheit der Daten in Nutzerkonten garantieren. Aufgrund der Möglichkeiten illegalen Zugangs, durch Ausnutzung von Fehlern in Hard- und Software und anderer Faktoren können Sicherheitslücken nicht völlig ausgeschlossen werden.

 

11. Zugriff auf die JOUDID Server

Alle Daten speichern wir auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich. Alle identitätsbezogenen Informationen werden von uns nur gesammelt, wenn dieses vom Nutzer ausdrücklich erlaubt wurde.

 

12. Auskunfts- und Widerrufsrecht

Du hast jederzeit das Recht, von JOUDID Auskunft über deine gespeicherten Daten zu verlangen. JOUDID behält sich vor, Auskünfte elektronisch an dich zu übermitteln. Darüber hinaus hast du jederzeit das Recht, der weiteren Nutzung deiner personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widersprechen, indem du deine Einwilligung durch einfache Mitteilung widerrufst. Damit endet allerdings deine Mitgliedschaft bei JOUDID.

 

13. Zugang löschen

Der Nutzer kann sich jederzeit ohne Angabe von Gründen von JOUDID abmelden. Mit der Abmeldung wird der gesamte unter dem Profil des Nutzers gespeicherte Datensatz vollständig gelöscht bzw., soweit eine weitere Aufbewahrung durch JOUDID für einen bestimmten Zeitraum gesetzlich vorgeschrieben ist, solange gesperrt und dann gelöscht. Das Nutzungsverhältnis endet damit.

 

14. Volljährigkeit

Die Nutzung der JOUDID Website ist ausschließlich volljährigen Personen vorbehalten. Eltern oder Aufsichtsberechtigte sind für den Schutz der Privatsphäre ihrer Kinder verantwortlich.

 

15. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Du kannst diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite der JOUDID Website unter dem Link Datenschutz abrufen und ausdrucken.

 

Für Fragen stehen wir dir gern per E-Mail zur Verfügung.

team@joudid.com 

 

Hannover, Januar 2013